1. Strophe:

Vom Himmel hoch, da komm´ ich her. Ich bring euch gute neue Mär; der guten Mär bring ich so viel, davon ich sing´n und sagen will.

2. Strophe:

Euch ist ein Kindlein heut‘ gebor’n von einer Jungfrau auserkor’n, ein Kindelein, so zart und fein, das soll eur‘ Freud‘ und Wonne sein.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- Weihnachtslied Responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="7747839813" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

3. Strophe:

Es ist der Herr Christ, unser Gott, der will euch führ’n aus aller Not, er will eu’r Heiland selber sein, von allen Sünden machen rein.

4. Strophe:

Lob, Ehr sei Gott im Höchsten Thron, der uns schenkt seinen einz’gen Sohn! Des freuen sich der Engel Schar und singen uns solch neues Jahr.

Share This