1. Strophe:

Schneeflöckchen, Weißröckchen, jetzt kommst du geschneit, du wohnst in der Wolke, dein Weg ist so weit.

2. Strophe:

Komm, setz dich ans Fenster, du lieblicher Stern, malst Blumen und Blätter; wir haben dich gern.

3. Strophe:

Schneeflöckchen, Weißröckchen, komm zu uns ins Tal; dann baun wir den Schneemann und werfen den Ball.

Share This