1. Strophe:

Wenn Weihnachten doch still noch wär,
ganz ohne dieses Lärmen,
dann könnte diese Fest viel mehr
die Herzen uns erwärmen.

2. Strophe:

Mach dir zu Weihnacht das Geschenk,
im Rummel mehr zu schweigen,
sei einmal dessen eingedenk
bei jedem Festtagsreigen.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- Weihnachtslied Responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="7747839813" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

3. Strophe:

Sobald die Stille zu dir spricht,
wenn´s Weihnacht draußen dunkelt,
entflammt in dir das schönste Licht,
das an Weihnachten funkelt.

4. Strophe:

Zieh, Stille, in die Herzen ein,
im Glanz der Weihnachtslichter,
und leg der Kerzen sanften Schein
auf friedvolle Gesichter.

Share This