1. Strophe:

O laufet, ihr Hirten, lauft alle zugleich und nehmet Schalmeien und Pfeifen mit euch! Lauft alle zumal mit freudigem Schall nach Bethlehem zum Kripplein, zum Kripplein im Stall.

2. Strophe:

Ein Kindlein ist geboren, wie ein Engel so schön, dabei auch sein herzlieber Vater tut stehn. Ein Jungfrau schön und zart nach Englischer Art: es hat mich erbarmt ganz inniglich hart.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- Weihnachtslied Responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="7747839813" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

3. Strophe:

Mein Nachbar, lauf hurtig, bring´s Wieglein daher! Will´s Kindlein drein legen, es frieret so sehr. Ei eia popei, lieb Kindlein schlaf ei im Kripplein zart Jesulein eis popei!

Share This