1. Strophe:

Schneemann, Schneemann, wie siehst du aus? Ein jeder Mann hat Beine, wo aber hast du deine? Und niemand trägt auf seinem Kopf solch‘ ausgebeulten Henkeltopf.

2. Strophe:

Schneemann, Schneemann, wie siehst du aus? Die Ohren sind vergessen, die Nase kann man essen. Kohlestücke, schwarz und klein, das sollen wohl die Augen sein?

3. Strophe:

Schneemann, Schneemann, wie siehst du aus? Die Sonne darf nicht scheinen, sonst fängst du an zu weinen und schwimmst in deinen Tränen weg und übrig bleibt ein nasser Fleck.

Share This